Angehörige im Blick!

Palliative Care zuhause ist für pflegenden Angehörige eine grosse Herausforderung. Zu psychischer und körperlicher Belastung kommen existentielle Fragen.

Was bedeutet dies für uns als Seelsorgende und Freiwillige? Wie können wir pflegende Angehörige gut begleiten, ihre Bedürfnisse und und das Umfeld im Blick haben? Worauf müssen wir dabei in der Zusammenarbeit mit Angehörigen und professionell Helfenden achten?

 

16-18 Uhr: Referat und Gespräch mit Dr. Roland Kunz, Palliativmediziner, Gerater und Chefarzt der Universitären Klinik für Akutgeriatrie im Stadtspital Waid.

 

Anschliessend Imbiss.

Kosten: 25 CHF

 

Anmeldung bis zum 2. Oktober an celine.graf@refbl.ch, 061 923 06 60